Fachtagung Innovative Versorgung Diabetes

Fachtagung "Innovative Versorgungsstrukturen für Menschen mit Diabetes" am 05.02.2020 in Leipzig

Der Deutsche Hausärzteverband, die Deutsche Diabetes Gesellschaft und der Bundesverband der Niedergelassenen Diabetologen wollen in einer gemeinsamen Veranstaltung die Anforderungen für eine innovative und zukunftssichere Versorgung der steigenden Anzahl an Diabetespatienten definieren. Dabei sollen die wissenschaftlichen Ergebnisse aus den DMP-Programmen ebenso berücksichtigt werden wie die Erfahrungen aus der ambulanten und stationären Versorgung und die Sicht der Kostenträger.

In vier parallelen Workshops werden die Themen Digitalisierung, Schnittstellen in einer transsektoralen Versorgung und Sicherstellung der Versorgung im ländlichen Raum bearbeitet. Mit konkreten Verbesserungsvorschlägen – insbesondere für die Region Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen – wollen wir abschließend in einer gesundheitspolitischen Podiumsdiskussion die Ziele einer strukturierten Versorgung debattieren. Zu Gast werden Entscheider aus der Bundes- und Landesgesundheitspolitik, Vertreter von Kostenträgern, Leistungserbringern, Kammern und Kassenärztlichen Vereinigungen sowie relevante Verbände sein. Gerne möchten wir auch Sie als Teilnehmer zu unserer Fachtagung einladen.

Freuen Sie sich auf interessante Vorträge und Workshops sowie auf gute Gespräche über die Zukunft der Diabetesversorgung.

Zum Programmflyer

Ausblick auf das Programm

12:00Anmeldung und Mittagessen
13:00Beginn der Veranstaltung
13:30Kurz-Statement "Versorgung von Menschen mit Diabetes mellitus"
13:50Vortrag "Häufigkeit von Diabetes-bedingten Komorbiditäten und Effekte einer strukturierten Versorgung - Erfahrungen aus DMP-Daten"
14:30Impulsvortrag "Anforderungen an die Diabetesversorgung der Zukunft aus Sicht der Kostenträger"
14:45Moderiertes Eröffnungsgespräch "Anforderungen an eine innovative und transsektorale Versorgung von Diabetespatienten"
16:00

Workshops

  • Defizite in der Versorgung - was wünschen sich die Patienten
  • Digitalisierung nutzen, um die Versorgung zu verbessern
  • Schnittstellen in der transsektoralen Versorgung
  • Die sichere Versorgung von morgen - auch in strukturschwachen Regionen
17:30Gesundheitspolitisches Podium "Neue Versorgungsmodule bei Diabetes - Versorgung zukunftssicher gestalten"
18:15Ende der Veranstaltung